05. Juni 2009

Theaterpremiere in der Kita „Goldenes Schlüsselchen“

Pressemitteilung vom 26.05.2009

Theaterpremiere des Märchens „Das Goldene Schlüsselchen“ in der Kita „Goldenes Schlüsselchen“ am 05.06.2009
Das Stück entstand in Zusammenarbeit mit den Behinderten der „kleinen Klubbühne“ der Lebenshilfe e.V..
Seit 2005 führen die Kinder der Kita „Goldenes Schlüsselchen“ gemeinsam mit den Puppenspielern der „kleinen Klubbühne“ regelmäßig Theaterstücke auf.
Geplant ist in diesem Jahr auch eine Teilnahme am Theaterfestival für behinderte Menschen im Stadthaus Halle.
Seit einem halben Jahr bereiten sich die Kinder, Eltern, Erzieher und Puppenspieler der „ kleinen Klubbühne der Lebenshilfe e.V.“ auf die Premiere vor. Es wird eine Mischung aus Puppenspiel und Theater. 7 Kinder der Kita im Alter von 4 bis 6 Jahren spielen die entflohenen Puppen des bösen Puppentheaterbesitzers Carabas Barabas. Die Puppen werden von den Behinderten der Lebenshilfe e.V. gespielt. Aber auch Eltern und Erzieher sind aktiv am Stück beteiligt. Sie leihen den Puppen ihre Stimmen. Mit dabei auch ein „Papa“, dessen Kind eigentlich schon in der Schule ist und früher die Kita besucht hat. Aber er hat so viel Spaß an der „Schauspielerei“, dass er trotzdem noch jedes Jahr mit macht, berichtet die Leiterin des „Goldenen Schlüsselchens“, Angelika Walther.
Seit rund 8 Jahren gehört die Kita „Goldenes Schlüsselchen“ zu den regelmäßigen Besuchern der „kleinen Klubbühne der Lebenshilfe e.V.“. Aus den Besuchen entstand eine Freundschaft und auch eine Zusammenarbeit, die allen Akteuren sehr viel Spaß macht – Großen, wie Kleinen. „Berührungsängste gab es nie!“, erklärt Frau Walther. Alle sind mit vollem Einsatz dabei. Sogar die kleinsten lernen eifrig ihre Texte und der Erfolg zeigt sich bei den Aufführungen, denn jedes Mal ist der Theaterraum in der Kita restlos ausgefüllt.
Alexej N. Tolstoi war als kleiner Junge von der Geschichte Pinoccios fasziniert. Er hatte das Buch verloren. Die Geschichte aber immer weitererzählt bis er schließlich ein neues Kinderbuch „ Burattino oder die Suche nach dem goldenen Schlüsselchen“ schrieb, das zum Lieblingskinderbuch vieler Generationen in aller Welt wurde. 


 


Experiment DER WOCHE