28. Februar 2011

Norbert Bischoff, Minister für Gesundheit und Soziales, zu Gast in den Kitas "Taubenhaus"

Innerhalb eines Jahres wurde mit Mitteln aus dem Konjunkturpaket II aus einem Plattenbauwerk von der Industriestange ein individuelles Dach für gut 200 Kinder gezaubert. Für die beiden neuen Kitas gelten die so genannten GreenBuilding-Standards der EU, bei denen auf innovative, Energie und Kosten sparende Systeme zurückgegriffen wird, die den speziellen Belastungen des Kindergartenalltags gewachsen sind.

Aber nicht nur darüber informierte sich Minister Bischoff. Im Gespräch mit den Leiterinnnen und Mitarbeitern der beiden Kitas ging es auch um den steigenden Bedarf an Kita-Plätzen sowie Fachkräften vor allem im Hinblick auf die immer höheren Bildungsansprüche in den Kitas und die damit verbundene Vernetzung mit Grundschulen und anderen Bildungseinrichtungen.

hier gibt's die Bilder vom Besuch des Ministers


Experiment DER WOCHE