08. September 2016

Vier Kitas - ein Fußballturnier

Zum dritten Mal spielten die Fußballmannschaften der Kitas „Schatztruhe“, „Kita Waldhaus“, Kita „ Froschkönig“ und „Int.Kita Waldhaus“ um den berühmten und begehrten Wanderpokal in diesem Jahr.

Nach einem zünftigen Einmarsch der Mannschaften und einem Animationstanz erfolgte auch schon der Anpfiff.
 
Danach kämpften die „Rasenstürmer“, „die Froschkikker“, die „Wilden Kerle“ sowie die „Roten Teufel“ um viele Tore. Auch diesmal wurden die Mannschaften von allen Zuschauern angefeuert und umjubelt.
In diesem Jahr verteidigten und erkämpften sich „die Froschkikker“ wieder den ersten Platz.
Herzlichen Glückwunsch!
Die Elternmannschaft der Kita Waldhaus errang zum wiederholten Male den Sieg und wurde mit dem ersten Platz belohnt.
Für die Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich bei:
- Herrn Elste vom Nietlebener Sportverein Askania e.V., der diese Veranstaltung ermöglichte und die Medaillen für alle Kinder gesponsert hat,
- Herrn Trapp, der für das leibliche Wohl gesorgt hat,
- an den Eigenbetrieb Kindertagesstätten Halle, welcher für uns Plakate gedruckt hat,
- DT&Co, Herrn Last mit seiner musikalischen Umrahmung und Moderation,
- allen, auch nicht mit Namen genannten Helfern, Unterstützern und Sponsoren
 
Int. Kita Waldhaus

Experiment DER WOCHE