<< Übersicht
Details| Standortkarte
 

Kindertagesstätte „Krähenberg“

Unser Haus ist ein Haus in dem Kinder spielend forschen, entdecken und lernen können. Entsprechend ihrer Bedürfnisse schufen wir Räume mit verschieden Funktionen (Kreativraum, Lernwerkstatt, Bewegungsraum etc.). Diese können die Kinder ganztags nutzen und dabei ihrem natürlichen Forscher- und Bewegungsdrang  nachkommen, wobei ihnen die Erzieherinnen unterstützend zu Seite stehen.

Unsere jüngsten Kinder (bis ca. 2,5 Jahre) betreuen wir in einer speziellen Kleinkindgruppe, um deren Bedürfnis nach räumlicher Nähe zur Erzieherin und überschaubareren Strukturen gerecht zu werden. Insgesamt haben wir 70 Plätze für Kinder von 9 Wochen bis zum Schuleintrittsalter.

Viel Bewegung ist für den Reifungsprozess als Grundlage nahezu aller Fähigkeiten und Fertigkeiten unerlässlich. Damit die Kinder Bewegung als zentrales Entwicklungselement erfahren können, arbeitet unsere Kindertagesstätte nach dem „Hengstenberg-Konzept“. Im Mittelpunkt dieses steht die bewegungspädagogische Unterstützung des kindlichen Eroberungs- und Forscherdrangs. Die Kinder sollen selbständig erkennen, zu welchen Bewegungen der eigene Körper fähig ist und dabei Raum- und Körpergrenzen fühlen. Sie werden nicht zur Nachahmung vorgefertigter Turnübungen animiert, sondern sollen spielerisch eigene Ideen umsetzen. Dazu nutzen wir einfache Holzgeräte, wie Stangen, Hocker, Kippelhölzer und Hühnerleitern, die die Kinder selbständig ausprobieren sollen. Unser naturbelassener Garten bietet, neben Platz für Bewegung, unzählige Möglichkeiten für die Kinder, die Natur (Pflanzen, kleine Tiere etc.) zu entdecken und zu erforschen.

Um den Vorschulkindern den Übergang in die Grundschule zu erleichtern, arbeiten wir eng mit der Grundschule „Hans Eisler“ und dem Deltahort zusammen. Die Zusammenarbeit beinhaltet neben gegenseitigen Besuchen auch den Austausch der Fachkräfte über die Entwicklung des einzelnen Kindes und den Möglichkeiten seiner Förderung.

Traditionen und Rituale

  • jeweils im September wird der Geburtstag unserer Einrichtung mit einem großen Kinderfest begangen
  • Martinstag (11.11.) mit Laternenumzug durchs Wohngebiet und Lagerfeuer

 Neugierig? Rufen Sie an und vereinbaren einen Termin.


Kontakt

Kindertagesstätte Krähenberg" 
Am Krähenberg 3
06118 Halle (Saale)

Leiterin: Daniela Bunk

Telefon: (0345) 478 24 36

Öffnungszeiten:    
Montag bis Freitag
6:00 bis 18:00 Uhr

Hier können Sie sich für die
Einrichtung anmelden.
 



Experiment DER WOCHE