<< Übersicht
Details| Standortkarte
 

Kindertagesstätte „Schneeweißchen und Rosenrot“

Unsere Kindertagesstätte liegt im Westen von Halle-Neustadt und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Für die Betreuung von Kindern im Alter von 9 Wochen bis zum Schuleintritt stehen ca. 120 Plätze zur Verfügung.

Die Kinder spielen und lernen in unserem Haus in altersgemischten Gruppen. Die Erzieherinnen sind dabei Partner der Kinder, akzeptieren diese wie sie sind und unterstützen die Familien bei der Erziehung. Sie beobachten, hören und sehen, was die Kinder bewegt und helfen ihnen bei der Umsetzung ihrer Vorhaben. Alle Kinder haben Zeit sich auszuprobieren, zu hantieren und zu experimentieren. Große helle Gruppenbereiche bieten viel Platz zum Spielen und für differenzierte Angebote. Gruppenspezifische und gruppenübergreifende Angebote und Projekte entstehen aus den Ideen und Fragen der Kinder. Zusätzlich werden den Kindern Hobbyangebote gemacht. Eine Keramikwerkstatt, die Kinderküche und das Musikzimmer laden die Kinder ein, ihren speziellen Neigungen nachzugehen. Unser großer Garten wird bei fast jedem Wetter genutzt, um dem Bewegungsdrang der Kinder gerecht zu werden. Die Tagesgestaltung und die individuelle Gestaltung der Ruhephase richten sich nach den Bedürfnissen der Kinder.

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern ist eine wichtige Grundlage für die Entwicklung der Kinder. Es ist uns wichtig, dass die Kinder und Familien sich wohl fühlen und positive Erfahrungen sammeln.
 

Traditionen und Rituale

  • Regelmäßige Auftritte der Sing- und Tanzgruppe in der Katharinen–Wohnanlage
  • „Tag der offenen Tür“
  • Festwoche zum Tag des Kindes

Neugierig? Rufen Sie an und vereinbaren einen Termin.


Kontakt

Kindertagesstätte „Schneeweißchen und Rosenrot“
Ringelnatzweg 2
06126 Halle (Saale)

Leiterin: Silke Bierbaß

Telefon: (0345) 687 40 93

Öffnungszeiten:    
Montag bis Freitag
6:00 bis 18:00 Uhr

Hier können Sie sich für die
Einrichtung anmelden.
 



Experiment DER WOCHE