<< Übersicht
Details| Standortkarte
 

Kindertagesstätte „Goldenes Schlüsselchen“

Unsere Einrichtung befindet sich in einer ruhigen, grünen Oase im Zentrum von Halle-Neustadt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Auto und zu Fuß gut zu erreichen.

In unserer Einrichtung betreuen wir ca. 120 Kinder im Alter von 9 Wochen bis zum Schuleintritt in Krippen- bzw. altersgemischten Gruppen.

Unter dem Motto „Lass mir Zeit – Bewegung ist Lernen“ arbeiten wir in unserer Einrichtung nach den Ansätzen von Elfriede Hengstenberg und Emmi Pikler. Die Kinder können sich in unserem Haus frei bewegen, sich ausprobieren, entdecken und forschen. Darüber hinaus gibt es in unserem Garten u. a. eine Bewegungsbaustelle, die unseren Kindern weitere vielfältige Möglichkeiten für selbständige Erfahrungen mit dem eigenen Körper bietet und der Abenteuerlust der Kinder entgegenkommt. Neben der Bewegung unterstützen ein abwechslungsreiches Frühstücks- und Mittagessenangebot die gesunde Entwicklung aller Kinder.

Weiterhin bieten wir in unserer Einrichtung u. a.:

  • eine Kinderküche zum gemeinsamen Kochen und Backen
  • einen Kinderchor, der die musikalischen Interessen fördert
  • ein Märchenzimmer zum Spielen und Entspannen
  • einen Bewegungsraum zum Toben und Spielen

Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Arbeit in unserer Einrichtung ist eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern und Familien.

Traditionen und Rituale

  • Feste mit den Kindern und deren Familien
  • Auftritte unseres Chors bei Senioren im Wohngebiet und in der Begegnungsstätte der Volkssolidarität

 Neugierig? Rufen Sie an und vereinbaren einen Termin.


Kontakt

Kindertagesstätte "Goldenes Schlüsselchen" 
Oleanderweg 2a
06122 Halle (Saale)

Leiterin: Angelika Walther

Telefon: (0345) 804 03 88

Öffnungszeiten:    
Montag bis Freitag
6:00 bis 18:00 Uhr

Hier können Sie sich für die
Einrichtung anmelden.
 



Experiment DER WOCHE