<< Übersicht
Details| Standortkarte
 

Hort der Grundschule Büschdorf

Unser Hort befindet sich im Osten der Stadt, im Stadtteil Büschdorf und liegt in unmittelbarer Nähe der Bushaltestelle Käthe-Kollwitz-Straße. Telefonisch sind wir unter (0345) 560 89 12 zu erreichen. Den Eingang zum separaten Hortgebäude auf dem Schulgelände findet man in der Delitzscher Str. 166.

In unseren gemütlichen Horträumen spürt man den partnerschaftlichen Umgang miteinander. Es herrscht eine fast familiäre Atmosphäre, die durch die regen und vielfältigen Aktivitäten unserer maximal 85 Hortkinder geprägt ist.

Wir sind ein offenes Haus, in dem sich die Kinder selbst ihren Aufenthaltsort und ihre Spielkameraden wählen. Um die Kinder jedoch gut durch ihre Hortzeit zu begleiten, haben sie nach Klassenstruktur eine Bezugserzieherin.

Am Morgen wird im Frühhort, der ab 6 Uhr geöffnet ist, gefrühstückt und gespielt oder es werden Neuigkeiten mit den Freunden ausgetauscht. Den Nachmittag kann man bei uns bis 18 Uhr mit Basteln, Backen, Spielen, Musik hören, Tanzen, Singen, Entspannen, Lesen, Experimentieren und noch vielem mehr verleben. Besonders beliebt ist das Spiel auf unserem großen und abwechslungsreichen Außengelände. Die Kinder spielen hier Fußball, klettern, balancieren, verstecken sich, bauen Höhlen, sammeln Käfer und finden noch viele Formen für Spiel, Bewegung und Naturerkundung mehr. In den Ferien nutzen wir außerdem zahlreiche Möglichkeiten, die die Stadt Halle und die Umgebung bietet. Natürlich können die Kinder im Hort auch ihre Hausaufgaben erledigen. Das wird von den Erzieherinnen betreut.

Zusätzlich zu einer anregungsreichen Gestaltung unserer Räume, möchten wir mit täglichen Angeboten die Interessen der Kinder in verschiedenen Bereichen wecken oder aufgreifen. Die Angebote orientieren sich an einem Jahresthema. Wir benutzen dafür auch die Turnhalle der Schule.

Neben der Stärkung von individuellen Fähigkeiten und dem Ziel, Anregungen für eine interessante Freizeitgestaltung zu bieten, ist es uns wichtig, die Kinder in ihren sozialen Kompetenzen und Eigenschaften wie Selbständigkeit und Eigenverantwortung zu fördern. So versuchen wir selbstverständlich, die Kinder in möglichst viele Entscheidungen und Vorbereitungen einzubinden. Der gewählte Hortrat unterstützt uns dabei.

Es ist uns ebenfalls sehr wichtig, einen engen Austausch mit den Eltern zu pflegen. Hierfür steht zum Beispiel das monatlich stattfindende Elterncafé zur Verfügung, das nahezu selbständig von unseren Kindern organisiert wird. Daneben stehen die Erzieherinnen als Ansprechpartnerinnen jeden Tag für kurze und nach Vereinbarung auch gern für längere Gespräche zur Verfügung.

Regelmäßig feiern wir gemeinsam die jahreszeitlichen Höhepunkte wie zum Beispiel Weihnachten, Fasching, Schuljahresabschluss oder Kindertag. Auch das Fußballturnier gegen unseren Partnerhort Diemitz, bei dem sowohl die Kinder als auch die Eltern gegeneinander spielen, soll zu einer schönen Tradition werden. Die Geburtstage unserer Hortkinder werden einmal im Monat gefeiert, dazu werden die beteiligten Kinder intensiv in die Vorbereitung mit einbezogen.

Mit der Grundschule pflegen wir eine gute Zusammenarbeit und begleiten so zum Beispiel gemeinsam die neuen Schulanfänger im Vorschuljahr bis zu ihrem Schulanfang in mehreren Veranstaltungen. Außerdem kooperieren wir mit der Feuerwehr und den Stadtwerken Halle.
 


Kontakt

Hort der Grundschule Büschdorf
Delitzscher Str. 166
06116 Halle (Saale)

Leiterin: Gabriele Seils

Telefon: (0345) 560 89 12

Öffnungszeiten:    
Frühhort 6:00 bis 8:00 Uhr
13:00 bis 18:00 Uhr

Hier können Sie sich für die
Einrichtung anmelden.
 



Experiment DER WOCHE